Lage

Eine großzügig geschnittene Ferienwohnung, gelegen auf einem Hanggrundstück in exklusiver Lage umgeben von einem großen Garten im Ortsteil Ehrenbreitstein, mit Panoramablick auf den Rhein, das deutsche Eck, die Koblenzer Innenstadt und die Festung Ehrenbreitstein erwartet Sie. Fußläufig befinden sich dort Restaurant, Imbiss, Café, Supermärkte und Bäcker.

Zu Fuß kommen sie zur Rheinfähre in ca. 5 Min.

Nach einer kurzen Überfahrt erreichen Sie die neu gestalteten Rheinanlagen mit den Anlegern der Schiffe der Köln-Düsseldorfer, mit der Sie Linien- und Panoramafahrten zu vielen Zielen an Rhein und Mosel unternehmen können. Zahlreiche Cafés, Restaurants und Biergärten erwarten Sie. Das deutsche Eck, der Zusammenfluss von Rhein und Mosel mit seinem Kaiser-Wilhelm-Denkmal, ist immer einen Besuch wert.

Koblenz verfügt über alle Annehmlichkeiten einer größeren Stadt, wie Kino, Badeanstalt, Einkaufszentren, Fußgängerzone, Museen, Nightlife, Festivals, Kunstevents und vielem mehr.

Von hier aus können Sie Tagesausflüge in die Eifel mit ihren Vulkanen, Wasserfällen und Lehrpfaden, in den urwüchsigen Hunsrück und an die Hunsrückhöhenstraße, in den Westerwald und das für seine Keramik bekannte Kannenbäckerland unternehmen. Das obere Mittelrheintal ist von der UNESCO zum Welterbe erklärt worden.

Auf beiden Seiten des Rheins warten 40 Burgen und Schlösser auf Ihren Besuch. Hier einige Informationen dazu.

Wander- und Radwanderwege finden sich in und um Koblenz in Hülle und Fülle. Das Land Rheinlandpfalz bietet ein geprüftes Radwegenetz von insgesamt 8000 km. Der Fernwanderweg Rheinsteig, der Rheinische Sagenweg, der RheinBurgenWeg oder zahlreiche kleinere Rundwege laden zu Ausflügen auf Schusters Rappen.

Mehr Informationen hierzu auf: http://www.wanderwunder.info/ oder http://www.rlp.de/unser-land/tourismus/reiseland-rheinland-pfalz/